nonut®


Statisch beanspruchte Tragkonstruktionen schneller und wirtschaftlicher verbinden mit der sicheren Direktverschraubung


Bisher waren bei der Verbindung von Tragkonstruktionselementen neben Schrauben auch Muttern und Unterlegscheiben notwendig, die oftmals unter erschwerten Bedingungen montiert und regelmäßig nachgezogen werden mussten. Der innovative Gewindeform-Befestiger nonut® von SFS sorgt für wesentlich effizientere Arbeitsabläufe: Die spezielle Gewindeform der Hochleistungsschraube macht Muttern und Unterlegscheiben überflüssig, denn nonut® wird einfach und zeitsparend in einem einzigen Arbeitsgang mittels Akku-Schlagschrauber eingedreht.

Patentierte Gewindeform sorgt für vielseitige Spitzenleistung

Die außerordentliche Leistung von nonut® liegt in seiner speziellen, patentierten Gewindeform begründet. Gleichzeitig verfügt die Unterseite des Schraubenkopfes über eine Sperrverzahnung, die dafür sorgt, dass der Befestiger in verschiedenen Stahlhärten und -arten jederzeit fest sitzt. Sogar Vibrationen können diesen Befestiger nicht lockern. Das sorgt für mehr Sicherheit und macht das zeitaufwändige Überprüfen und Nachziehen überflüssig. Dies wurde gutachterlich bestätigt.

Bei der Montage reicht bereits eine Stanzlochüberlappung von 80 Prozent, um zwei Elemente optimal miteinander zu verbinden. Da der Befestiger über eine Sucherspitze verfügt, ist die Positionierung im vorgelochten Bauteil denkbar einfach. Für die Montage wird lediglich ein handelsüblicher Akku-Schlagschrauber mit Magnetbit benötigt. Details zu den notwendigen Leistungsparametern findet man in der dazugehörigen Montageanweisung. Das Verschrauben kann bequem und schnell mit nur einer Hand erfolgen – in einem einzigen Arbeitsgang. Dass Mutter und Unterlegscheibe entfallen, erleichtert Monteuren die Arbeit vor allem an schwer zugänglichen Stellen. So spart nonut® spürbar Zeit, Aufwand und Kosten.

nonut® - Montageöffnung nicht notwendig



Anwendungen

  • Hochregalbau
  • Bühnenbau
  • Stahlbau
  • Stahlleichtbau
  • Stahlkonstruktion für PV-Anlagen
  • Regalbau
  • Tränenblech-Direktbefestigung mit HO-Teller

Einfache Lagerbewirtschaftung durch weniger Befestigungselemente

Neben dem Befestigungsvorgang vereinfachen sich auch Lagerhaltung und Bestandsmanagement. Wurden vorher oft unterschiedliche Schraubentypen und damit verschiedene Muttern und Unterlegscheiben für die Befestigung benötigt, deckt nonut® mit nur vier Schraubentypen alle Anwendungsfälle ab: Unterkonstruktionen von großen Photovoltaikanlagen lassen sich ebenso sicher und zeitsparend befestigen wie etwa Hochregallager, Stahlleichtbaupfetten und -riegel, Treppenkonstruktionen oder Stahlbühnen aus Rechteckprofilen.

nonut®-Befestiger sind aus einsatzgehärtetem Stahl gefertigt und verfügen über eine Cr-VI-freie Zinklamellenbeschichtung. Sie sind im Durchmesser von 8,6 mm mit einer Länge von 16 mm sowie im Durchmesser von 10,6 mm in den Längen 23, 30 und 50 mm erhältlich. Daneben sind die Befestiger auch mit 13,4 mm Durchmesser in den Längen 20 und 30 mm verfügbar. Zu dem umfangreichen Zubehör, das SFS anbietet, zählen unter anderem passende Montagegeräte wie Akku-Schlagschrauber sowie passende Magnetbits.

Relevante Downloads

Weiterführende Informationen erhalten Sie in diesen Unterlagen sowie in unserem umfangreichen Download-Bereich.


Ihre Vorteile bei einer Zusammenarbeit mit SFS

  • Leistungsfähige Direktbefestiger für statisch beanspruchte Verbindungen
  • Langlebige, sichere Verbindungen mit höchster Tragkraft
  • Europäische Technische Bewertungen (ETA) für effektive statische Bemessungen
  • Wirtschaftliche Prozesse durch eine einfache, effiziente Montage
  • Umfangreicher Projektsupport von der Planung bis zur Abnahme

Sprechen Sie uns an!

Matthias Stölzel

Product Manager
M +49 176 11700261
E matthias.stoelzel@sfs.com

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Laden
Laden